• Kampagne Tearser 3
 
< zurück zu "Aktuell"

Die Wahrheit ist eine Tochter der Zeit. Oder ein Sohn.

21. Mai 2015
Wie schon in den letzten Jahren, war Triconsult auch 2015 wieder beim P.O.M., dem mittlerweile 10. Österreichischen Marketing-Tag vertreten.

Neben der musikalischen Untermalung des Chill-Outs (heuer mit dem Frauenzimmer Deluxe) präsentierte Felix Josef auch dieses Jahr eine exklusive Eigenstudie von Triconsult.

12 Beispiele mehr oder weniger deutlich ausgeprägter Zielgruppenansprachen zeigen, dass „everything goes“ gültig ist. Von klischeehaft bis hintergründig, von erwartbar bis überraschend sind die Codes der überprüften Anzeigen.

300 österreichische KonsumentInnen sahen 12 aktuelle Anzeigen aus den unterschiedlichsten Bereichen, bei denen alle Hinweise auf den Absender abgedeckt waren. Wer könnte hier werben, wofür könnte hier geworben werden? Richtet sich das an Männer? An Frauen? An beide Geschlechter?

Und dann – nach der Auflösung – wollten wir wissen, ob das sexistisch, diskriminierend und Klischee behaftet ist. Und natürlich auch, wie diese Sujets in herkömmlichen Dimensionen wie Sympathie oder Modernität bewertet werden.

Ein bissi sexistisch ist Werbung immer. Aber auch diskriminierend und klischeehaft.

Die spannenden Ergebnisse dieser Untersuchung stellen wir Ihnen gerne als unfangreiche Power Point Präsentation zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach unter office@triconsult.at  (Betreff: Vortrag POM 2015)
sg